Für Verlage und Lieferanten

Print on Demand

 


Der Schlüssel für wirtschaftliches Publishing
vor allem bei kleinen Auflagen liegt in der digitalen "Lagerung" von Inhalten und deren Druck auf Bestellung.

 

Wir übernehmen für Sie die komplette Abwicklung, von der Datenhaltung, Bestellabwicklung und Produktion bis hin zur Distribution und Logistik. Unsere Zusammenarbeit mit dem Technologiepartner Canon, eingespielte Workflows und unser Know-how in der Print-on-Demand-Fertigung machen die Umsetzung auch für Ihren Verlag wirtschaftlich attraktiv.

Ihre Vorteile:

 

  • Neuheiten können auf ihre Marktgängigkeit getestet werden
  • Keine Kapitalbindung durch hohe Auflagen
  • Wirtschaftliche Pflege einer umfangreichen Backlist, die beliebig lange verfügbar bleiben kann
  • Schnelle Anpassung an die Nachfrage
  • Einzelauflagen (Print to Order) oder Kleinauflagen (Short Print Run)
  • Buch-Individualisierung für Direktmarketing-Aktivitäten
  • Maßgeschneiderte Distributions- und Logistikwege
  • State-of-the-art der anspruchsvollen Printproduktion
  • Erhöhte Lieferfähigkeit durch die Synergien eines Barsortiments und einer Verlagsauslieferung - Herstellungs- und Auslieferungsprozesse laufen integriert ab
  • Viele verschiedene Qualitäten und Formate:
    • Soft- und Hardcover
    • Von s/w- bis 4c-Druck
    • Verschiedene Papiersorten und -formate
    • Umschlag in Matt- oder Glanzcellophanierung
    • Druckmaschinen und Herstellungsmaschinerie vom erfahrenen Experten

  

 
Digital Content Solutions (DCS)

Mit unserer vollintegrierten PoD-Produktion bietet Digital Content Solutions (DCS) der KNV Gruppe digitale Dienstleistungen für Verlage rund um Print-on-Demand.

 

» Zur Website von Digital Content Solutions https://dcs.knv.de